SCHEU-ACADEMY

CA® CLEAR ALIGNER

Aligner-Schienen mit speziellen VECTOR®-Dehnschrauben

Veranstaltungs-Ort:
Iserlohn
Referent:
Peter Stückrad, ZTM, CDT, zertifizierter CA® CLEAR ALIGNER Referent
Datum:
Mittwoch, 14.10.2020
Kurssprache:
Deutsch

Kurs Nr. 23 – Modul 5

Aligner-Schienen mit speziellen VECTOR®-Dehnschrauben

 

Die Einarbeitung von VECTOR® Spezialschrauben in Alignern macht die Behandlung von Zahnfehlstellungen (Eng- und Drehstände einzelner Zähne oder ganzer Zahngruppen) im Vergleich zur klassischen CA® Set-Up Technik wirtschaftlicher, schneller und effektiver. Transparenz und die Ästhetik der Schienen bleiben dabei erhalten.

In vielen kieferorthopädischen Fällen müssen Engstände am Anfang der Behandlung aufgelöst werden, um Einzelzahnbewegungen durchführen zu können.

Auch eine Distalisierung von Zähnen kann hilfreich sein, wenn in bestimmten Fällen nicht expandiert werden soll oder keine approximale Schmelzreduktion durchgeführt werden kann.

Hierbei ist es nicht ausschlaggebend mit welchem Aligner-System (CA® CLEAR-ALIGNER, CA Professional, Invisalign®, u.a.) gearbeitet wird, um mit VECTOR® Spezialschrauben eine Vorbehandlung durchzuführen.

Dieser Arbeitskurs vermittelt sowohl theoretische Grundlagen als auch die Möglichkeit zur praktischen Anfertigung unterschiedlicher ALIGNER-Schienen mit eingearbeiteten VECTOR® Schrauben und richtet sich in erster Linie an Zahntechniker/innen und technisch interessierte Zahnmediziner/innen.

Auch bei diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, einen eigenen Patientenfall zur Fallbesprechung mitzubringen.


Kursdetails

  • Fallbezogene Indikationen der Aligner mit eingearbeiteten VECTOR® Schrauben:
    - Anfertigung eines Aligners mit einer VECTOR® 40 Schraube für eine Expansion im Unterkiefer bzw. für eine Fächerdehnung mit der VECTOR® 45 Schraube im Oberkiefer
    - Anfertigung eines Aligners zwei VECTOR® Federbolzenschrauben für die Einzelzahnbewegung - auch im Rahmen einer kieferorthopädischen Initialbehandlung mit der VECTOR® 40
    - Anfertigung des CA® DISTALIZERS nach Dr. Pablo Echarri zur einseitigen oder doppelseiten Distalisierung von Molaren
    - Vorstellung des TFA-Kits nach Dr. Pablo Echarri zum Schließen von Lücken im Seitenzahngebiet unter Einsatz der Teleskophülse mit Führungsstab und der VECTOR® Spezialzugschraube
    - Vorstellung der VECTOR® 30 Schrauben für die schräg-seitliche frontale Expansion in Verbindung mit dem CA® Bogen CHROMIUM im Oberkiefer
  • Abrechnungshinweise (BEB/Material und Laborkosten)
  • Besprechung der Arbeitsergebnisse und Diskussion
  • Hands-On Workshop
    - Vorbereitung der Hartgipsmodelle für die Druckformtechnik
    - Tiefziehen der Schienen mit dem BIOSTAR®/MINISTAR® S
    - Einarbeitung (Polymerisation) der Schrauben und Hilfsteile
    - Ausarbeitung und Politur
    - Kontrolle: Passung und Funktion

Tageskurs von 09:00 bis 18:00 Uhr, max. 4 Teilnehmer

€ 415,- inkl. MwSt.

Während des Workshops werden Carat® Drahtbiegezangen und der Ortho-Bogenformer zur Verfügung gestellt. Zusätzlich sind in der Kursgebühr sämtliche Verbrauchsmaterialien, Kursunterlagen, Kursskript, Teilnahmezertifikat, Mittagessen sowie Erfrischungen enthalten.

Es werden 10 Fortbildungspunkte vergeben. Die Veranstaltung entspricht den aktuellen Leitsätzen und Empfehlung der KZBV vom 23.09.05 der Punktebewertungsempfehlung des Beirats Fortbildung der BZÄK vom 14.09.05 und der DGZMK vom 24.10.05, gültig ab 01.01.06. ACHTUNG: Nur gültig für Deutschland.

SCHEU-DENTAL GmbH, Am Burgberg 20, 58642 Iserlohn
Jana Zimmermann, Tel. 02374 9288-59, Fax -90,
E-Mail

Annika Libudzig, Tel.: 02374 9288-22, Fax -90,
E-Mail

Bitte verwenden Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular oder unsere Fax-Anmeldung.


Unsere Marken