SCHEU-ACADEMY

Funktionsdiagnostik

Funktions- und Okklusionsanalyse im zahnärztlichen Alltag - Hands-on training

Veranstaltungsort:
ACADEMY der SCHEU GROUP, Hilden, CA DIGITAL
Referent:
Dr. med. dent. Markus Greven, MSc, PhD (Visiting Prof. MedUni Wien)
Datum:
Freitag, 05.11.2021 - Samstag, 06.11.2021
Kurssprache:
Deutsch

Im Rahmen der theoretischen und praktischen Demonstration (Hands-on Übung) einer standardisierten zahnärztlichen Funktions- und Okklusionsdiagnostik soll die Bedeutung, die Auswertung und das „Handling” des BRUX CHECKER® vorgestellt und geübt werden. Die Teilnehmer werden nach dem Kurs zur selbständigen Verwendung des BRUX CHECKER® und dessen Interpretation in ihrer eigenen Praxis befähigt sein.

Unter anderem ist der BRUX CHECKER® ein praktisches diagnostisches Werkzeug zur einfachen Beurteilung parafunktioneller Muster von Patienten. Er visualisiert statische und dynamische okklusale Kontakte, erlaubt die Identifizierung physiologischer oder unphysiologischer Zahnkontakte sowie eine Klassifizierung und Differenzierung des okklusalen dynamischen Schemas. Die Beurteilung dieser Muster muss Teil der Okklusionsdiagnostik sein, um einen exakten, individuellen Behandlungsplan erstellen zu können.


Kursdetails

Tag 1:

  • Die Bedeutung der Okklusion
  • Die funktionellen Determinanten des Kausystems
  • Herstellung der BRUX CHECKER® mit der Druckformtechnik
  • Tiefziehen der BRUX CHECKER® Folien für die Teilnehmer zur nächtlichen Anwendung und Auswertung am 2. Tag durch Prof. Dr. Greven


Tag 2:

  • Bruxismus als physiologische Funktion
  • Praxis/Demo: Erfassung der funktionellen Determinanten in der Praxis, erweiterte Funktion- und Okklusisonsanalyse – persönliche Auswertung der von den Teilnehmern getragenen BRUX CHECKER® Schienen
  • Auswertung der mittels BRUX CHECKER® ermittelten Informationen
  • Integration der Funktionsanalyse
  • Integration der Behandlungsplanung
  • Besprechung der Arbeitsergebnisse und Diskussion

ACADEMY der SCHEU GROUP, Hilden

CA DIGITAL
Walder Str. 53
40724 Hilden

Freitag, 3. September 2021 von 14:30 - 17:30 Uhr
Samstag, 4. September 2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr

€ 650,- zzgl. MwSt.

Teilnahme nur nach vorheriger bestätigter Anmeldung möglich.

Es werden 11 Fortbildungspunkte vergeben. Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der KZBV vom 23.09.05 einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK vom 14.09.05 und der DGZMK vom 24.10.05, gültig ab 01.01.06. ACHTUNG: Nur gültig für Deutschland.

SCHEU-DENTAL GmbH, Am Burgberg 20, 58642 Iserlohn
Jana Zimmermann, Tel. 02374 9288-590, Fax -90,
E-Mail

Annika Libudzig, Tel.: 02374 9288-220, Fax -90,
E-Mail

Bitte verwenden Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldeformular oder unsere Fax-Anmeldung.


Unsere Marken